Hilfe

Eigenwachs Umarbeitung

 

Wie erstelle ich einen Auftrag?

Bitte fülle unser Ticket Formular hier aus und folge den Anweisungen.

Wie übergebe ich mein Wachs?

Es gibt 2 Möglichkeiten!

  1. Du kannst dein Wachs gerne persönlich vorbeibringen.
  2. Du lässt es versichert durch einen Postdienst zu uns nach Aulendorf (88326) kommen.
Kann ich meine fertigen Mittelwände auch wieder abholen?

Fertige Mittelwände können während unseren Öffnungszeiten persönlich in Aulendorf abgeholt werden. Wir bieten auch Versandoptionen an. Grundsätzlich empfehlen wir unseren Kunden auszurechnen, welche Option am günstigsten ist.

Wie wird mir garantiert, dass ich mein eigenes Wachs zurückerhalte?

Wir trennen die jeweiligen Aufträge unserer Kunden durch die Verwendung unterschiedlich großer Kessel, sowie insgesamt 3 Kunstwabenmaschinen.

Wie hoch ist die Mindestmenge an Wachs, die ich liefern muss damit mein Auftrag entgegengenommen wird?

Grundsätzlich ist es sowohl für den Kunden als auch uns wirtschaftlicher, desto mehr Wachs umgearbeitet wird. Durch unsere kleinen Kessel ist es möglich Aufträge ab 7.5 KG in Auftrag zu nehmen.

Was kostet mich eine Eigenwachs Umarbeitung?

Der aktuelle Preis beträgt 2.99€/KG und bezieht sich immer auf das angelieferte Wachs + Schmutz.

Wie lange dauert es, bis ich mein Wachs zurückerhalte?

Generell ist es unser Ziel jeden Auftrag so schnell wie möglich zu bearbeiten. Während der Sommerzeit ist eine Bearbeitungszeit von ca. 3-7 Werktagen realistisch. In Winterzeiten dauert die Bearbeitungszeit ca. 7-21 Werktage. Für Aufträge mit dem Zellenmaß 5.1 mm benötigen wir 4-8 Wochen.

Wie hoch sind die Versandkosten?

Unsere Versandkosten werden automatisch nach Gewicht von unserem System berechnet.

 

1-10 KG = 8.30€*

10-31.5 KG = 16.70€*

 

Bei einer persönlichen Abholung fallen keine Versandkosten an. Es können allerdings je nach Auftrag und Menge Verpackungskosten anfallen.

 

*Versand + Verpackung nach DE (inkl. Verpackungsgewicht)!

In welchen Maßen können meine Mittelwände gegossen werden?

Unsere Kunstwabenmaschinen können sowohl kleine als auch große Mittelwände erstellen. Standardmaße wie Zander, Deutsch Normal, Dadant, Langstroth usw. sind natürlich kein Problem. Wir bearbeiten jeden Auftrag, wie vom Kunden beauftragt, millimetergenau.

In welcher Zellengröße können meine Mittelwände gegossen werden?

Unsere Kunstwabenmaschinen sind mit je 5.4 mm (Standard) + 5.1 mm (Klein) Zellengrößen ausgestattet. Die Zellengröße ist somit frei wählbar. Pro Kundenauftrag kann immer nur eine Zellengröße ausgewählt werden.

Was ist der Unterschied zwischen 5.4 mm / 5.1 mm Zellengrößen?

Zu dieser Frage gibt es unterschiedlich, komplexe Studien und Meinungen! Wir empfehlen unseren Kunden deshalb die Vor/Nachteile der 5,1 mm Zellengrößen den Bienenfachzeitschriften, Erfahrungsberichten und Foren zu entnehmen. Auch eine „Umstellung“ von 5.4 mm (Standard) auf 5.1 mm Völker ist laut Erfahrungsberichten mit Vorsicht zu genießen.

 

Beispiele:

  1. https://www.youtube.com/watch?v=Lb2rigB9Co0 
  2. http://www.resistantbees.com

Ist es möglich mein Wachs zu verkaufen?

Wir sind gerne dazu bereit Wachs/Restwachs/Kaputte Mittelwände aufzukaufen. Je nach Sauberkeit bieten wir zwischen 4.00€-5.00€. Gerne können wir dein Restwachs auch mit deinem Umarbeitungsauftrag verrechnen.

Wie sauber muss mein Wachs sein?

Du kannst uns gerne schmutziges Wachs liefern! Auch Trester wie z.B. Schimmel, Dreck, Honig, Feuchtigkeit, sonstige Rückstände usw. entfernen unsere Filter problemlos.

 

Du bekommst dein Wachs beim abschmelzen sauber, indem du z.B. eine Strumpfhose über einen Eimer spannst und es so ein wenig filterst. Allerdings spielt es keine Rolle für uns ob das Wachs schmutzig oder schon sauber ist, da unsere Kessel diesen Prozess automatisch erledigen.

Wie funktioniert der Eigenwachs Umtausch Prozess?

  1. Deine komplette Charge kommt inkl. Oxalsäure + Wasser in einen Verarbeitungskessel.
  2. Das Wachs wird zuerst für mehrere Stunden auf ca. 100°C erhitzt.
  3. Oxalsäure + Wasser werden vor der Verarbeitung aus dem Verarbeitungskessel abgelassen.
  4. Die Verarbeitung im Wunschmaß beginnt.
  5. Die fertigen Mittelwände werden aufrecht getrocknet.
  6. Die Mittelwände werden verpackt und anschließend an den Kunden zurückgeben.

Wie lautet der Status meiner Umarbeitung?

Du kannst deinen aktuellen Status jederzeit hier prüfen. Wenn du eine Email Adresse im Ticket Formular angegeben hast, erhaltest du deinen aktuellen Status via Email.

Ich habe meine Mittelwände erhalten, was muss ich beachten?

Wir raten unseren Kunden die Mittelwände so früh wie möglich auszupacken, trocken zu lagern und aufrecht aufzustellen, um Feuchtigkeitsrückstände restlos austrocknen zu lassen.

Wie sauber sind meine Mittelwände nach der Umarbeitung?

Nach dem jetzigen Stand der Umarbeitung haben die Mittelwände die halbierten Werte der gesetzlichen Bestimmungen.

 

Tritt unser neues Weltpatent in Kraft, werden wir 85-95% aller Medizin aus dem B-Wachs entfernen können.

Warum ist mein Wachs dunkel?

Es handelt sich dabei um ionisiertes B-Wachs, was bedeutet dass das Wachs bereits oxidiert ist und der Imker vermutlich einen Metalleimer/Kochtopf beim abschmelzen verwendete, oder dass das Wachs verbrannt ist.

 

Wir empfehlen deshalb unseren Kunden beim abschmelzen von Bienenwachs immer Plastikeimer+Wasser zu verwenden, um solch eine Oxidierung zu vermeiden!

 

Wenn wir sehen dass uns B-Wachs geschickt wurde, legen wir unserer Kundschaft als Hilfe einen Beipackzettel mit, in dem die einzelnen Fehler aufgeschlüsselt werden und hoffen im Sinne der Bienen für Besserung.

 

Letztendlich können auch unsere Filter und Wabenpressen die Farbe und das Aroma des dunklen Wachses nur bedingt zurückgewinnen.

Mit welchem Spediteur werden meine Mittelwände geliefert?

Wir versenden deine Mittelwände ausschließlich mit DPD. Sollte deine Bestellung nicht innerhalb von 7 Werktagen eintreffen, dann schreibe uns bitte hier an.

Wann ist der beste Jahreszeitpunkt mein Wachs umarbeiten zu lassen?

Du kannst dein Wachs das ganze Jahr über an uns schicken. Wir empfehlen unseren Kunden ab den Herbstmonaten Oktober/November ihr Wachs vorzubereiten und bei uns in Auftrag zu geben, um längere Wartezeiten im Frühjahr zu vermeiden.

Meine Mittelwände sind beschädigt, was soll ich tun?

Unser Anspruch ist es immer ganze Ware/Mittelwände an unsere Kunden zu versenden und die Aufträge so gut wie möglich zu verpacken! Wir verschicken deshalb niemals kaputte oder beschädigte Ware.

Dennoch kann es durch den Transportversand passieren, insbesondere in kalten Jahreszeiten, dass die Ware/Mittelwände beschädigt ankommen. Sollte dieser Fall eingetroffen sein, bitten wir dich uns via Email (hallo@goldimkerei.de) zu kontaktieren, am besten mit Fotos. Wir versuchen dann die bestmögliche Lösung für dich zu finden.

Wieviele Mittelwände erhalte ich für 1 KG Wachs?

Dies ist je nach Maß+Dicke der Mittelwände unterschiedlich.

 

1 KG Zander =  ca. 14 Mittelwände

1 KG Deutsch Normal = ca. 15 Mittelwände

1 KG Dadant = ca. 10 Mittelwände

usw.

Muss mein Wachs abgeschmolzen sein, oder kann ich auch herausgeschnittene Waben schicken?

Um Lieferzeiten und Kosten einzuhalten, bitten wir dich uns nur abgeschmolzenes Wachs zuzuschicken.

Online Shop

 

Wie lange dauert es bis meine Bestellung versendet wird?

Generell ist es unser Ziel jeden Auftrag so schnell wie möglich zu bearbeiten. Wenn alle bestellten Artikel verfügbar sind, versenden wir deine Bestellung innerhalb von 2-5 Werktagen.

 

Bei Mittelwand Bestellungen, insbesondere “Eigenmaße” kann es in Winterzeiten zu leichten Verzögerungen kommen. Für Aufträge mit dem Zellenmaß 5.1 mm benötigen wir 4-8 Wochen.

 

Du erhältst in jedem Fall eine Email Versandbestätigung + Versandnummer sobald dein Paket auf dem Weg ist. Sollte nach dem Versand Deine Bestellung nicht innerhalb von 7 Werktagen eintreffen, dann schreibe uns bitte hier.

Mit welchem Spediteur wird meine Bestellung geliefert?

Wir versenden unsere Pakete ausschließlich mit DPD.

Wie kann ich meine Bestellung bezahlen?

Du kannst deine Bestellung mit PayPal oder per Vorkasse bezahlen.

 

PayPal bietet dir die Möglichkeiten Zahlungen sofort mit deinem Bankkonto oder deiner Kreditkarte zu begleichen.

 

Solltest du Vorkasse als Zahlungsart auswählen, wird deine Bestellung erst versendet, wenn der volle Betrag auf unserem Konto eingegangen ist.

Wie hoch sind die Versandkosten?

Unsere Versandkosten werden automatisch nach Gewicht von unserem System berechnet.

 

1-10 KG = 8.30€*

10-31.5 KG = 16.70€*

 

Bei einer persönlichen Abholung fallen keine Versandkosten an. Es können allerdings je nach Auftrag und Menge Verpackungskosten anfallen.

 

*Versand + Verpackung nach DE (inkl. Verpackungsgewicht)!

Meine bestelle Ware ist beschädigt, was soll ich tun?

Unser Anspruch ist es immer ganze Ware/Mittelwände an unsere Kunden zu versenden und die Aufträge so gut wie möglich zu verpacken! Wir verschicken deshalb niemals kaputte oder beschädigte Ware.

 

Dennoch kann es durch den Transportversand passieren, insbesondere in kalten Jahreszeiten, dass die Ware/Mittelwände beschädigt ankommen. Sollte dieser Fall eingetroffen sein, bitten wir dich uns via Email (hallo@goldimkerei.com) zu kontaktieren, am besten mit Fotos. Wir versuchen dann die bestmögliche Lösung für dich zu finden.